Unsere kulinarischen Empfehlungen


Café Hotel Garni Landhaus Am Forst

Zum Nagelbrunnen 18-20
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 4242
Fax: 09232 – 4466
E-Mail: info@amforst.de
Internet: www.amforst.de


Wirtshaus Bad-Iasl

Birkleinweg 14
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 9153277

Facebook: www.facebook.com/Bad.Iasl


Landgasthof Hanold

Tiefenbach 12
95680  Bad Alexandersbad
Fon: 09231 – 81257
E-Mail: info@hanold-landgasthof.de


Pension und Café Das Logierhaus ****

Markgrafenstr. 3
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 1839322
E-Mail: info@das-logierhaus.de
Internet: www.das-logierhaus.de


Brotzeitstüberl der Erlebnis-Metzgerei Reichel

Markgrafenstr. 55
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 4692
E-Mail: info@metzgerei-reichel.eu
Internet: www.metzgerei-reichel.eu


Gasthof Pension Reinl

Sichersreuth 1
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 2425
E-Mail: gasthofreinl@t-online.de
Internet: www.gasthofreinl.de


Landhotel Riedelbauch

Kleinwendern 12
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 2559
E-Mail: info@gasthof-pension-riedelbauch.de
Internet: www.landhotel-riedelbauch.de

Vorherige Anfrage notwendig!


Restaurant Pension Schweizerhaus

Quellenweg 1
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 4360
E-Mail: info@schweizerhaus-fichtelgebirge.de
Internet: www.schweizerhaus-fichtelgebirge.de


Soibelmanns Hotel Bad Alexandersbad ****

Markgrafenstraße 24
95680 Bad Alexandersbad
Fon: 09232 – 889 – 0
E-Mail: info.alexandersbad@soibelmanns.com
Internet: www.soibelmanns.de


Wussten Sie, dass es im Fichtelgebirge rund 1000 verschiedene Kräuterarten gibt?


Wenn nicht: begeben Sie sich auf eine einzigartige kulinarische Entdeckungsreise in unsere Genussregion rund um Bad Alexandersbad

Die meisten unserer Gastgeber sind traditionelle Familienbetriebe – und das schmeckt man.  Hinter all den Spezialitäten steckt ein ausführlich überliefertes Brauchtum: Feinste regionale Zutaten werden sorgsam zubereitet. Ob Bärlauch-Bratwürste, Sechsämter-Schinken, Knieküchla, Fichtelgebirgs-Erdäpfel oder Anisbrezen – entdecken Sie die Spezialitäten des Fichtelgebirges und begeben Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise.


Zu Gast bei kulinarischen Weltmeistern

Die Genussregion Oberfranken hält ungeschlagen drei Weltrekorde: Denn gemessen an der Einwohnerzahl gibt es hier pro Kopf die meisten Backstuben und Konditoreien, Metzgereien und Brauereien der Welt. Letztere sind besonders fleißig, denn 1000 verschiedene Biere werden in Oberfranken gebraut. Selbst wenn Sie jeden Tag ein anderes trinken würden: Erst nach drei Jahren hätten Sie alle probiert. Weitere Informationen zur Genussregion Oberfranken finden Sie hier.


Gesundes Wildkräuter-Erlebnis

Unter dem Namen „Essbares Fichtelgebirge“ hat sich eine Gruppe von Köchen der Region zusammengeschlossen, die aus Kräutern wie Giersch, Bärwurz oder Hirschholunder köstliche fränkische Kartoffelpralinen, Hirschholunderkonfekte oder Wiesenkräutersalate zaubern. Diese Wildkräuterköche kombinieren in kreativer Weise Jahrtausende alte Kräuterkunde mit neuen Ideen, die Sie nicht nur genießen, sondern in Seminaren oder bei gemeinsamen Wanderungen erlernen können. Und – haben wir Ihnen Appetit auf einen Besuch machen können? Weitere Informationen zum “Essbaren Fichtelgebirge” finden Sie hier.

Kontakt:
Tourismuszentrale Fichtelgebirge

Weitere Gastgeber unserer Region finden Sie hier.

Zur Webseite TZ Fichtelgebirge

Der Kurpark ist derzeit aufgrund der Gefahr von herabfallenden Ästen gesperrt!

Betreten auf eigene Gefahr!