Das Beste aus zwei Epochen vereinen

Die Gläserne Mitte zwischen dem Alten Kurhaus und dem Neuen Kurmittelhaus hat Symbolcharakter. Sie vereint die klassischen Anwendungen unseres Heilbads mit den innovativen Methoden des Individuellen Gesundheits-Managements (IGM) und die beiden Gebäudeteile zur neuen Gesundheitseinrichtung im Ort – dem ALEXBAD.

Die Gläserne Mitte

Die Gläserne Mitte zwischen Altem Kurhaus und Neuem Kurmittelhaus ist ein Treffpunkt für die Menschen, ein Ort des Austauschs und der Kommunikation. Sie ist ein Ort der Begegnung, eine Komposition: man ist zwar direkt im Ortskern, aber dennoch allem etwas enthoben.

Gefördert durch:

Hier geht es zur nächsten Etappe unseres Spaziergangs durch Bad Alexandersbad.