Physiotherapie

Tanken Sie Energie bei einer persönlichen Therapiestunde mit einem unserer qualifizierten Physiotherapeuten. Sie wählen aus einem umfangreichen Angebot – wir passen die Behandlung an Ihren persönlichen Gesundheitsstatus an. Der Fichtelgebirgsflair in unseren Therapieräumen lässt Ihre Behandlung zu einem besonderen Erlebnis werden.

 

Hier finden Sie einen Auszug unseres Therapieangebotes.

Kinesio Taping

Ein Kinesio-Tape ist eine Art hochelastisches Pflaster aus Stoff. Es dient bei Verletzungen oder Entzündungen von Muskeln, Bändern oder Gelenken als Stabilisierung, ohne die Beweglichkeit einzuschränken. Die Hauptaufgaben dieser Therapietechnik bestehen darin, den Heilungsprozess bei Verletzungen zu unterstützen und Entzündungen zu hemmen.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und  Bewegungsstörungen beseitigt werden können.

Behandlung nach Dorn

Die Dorn-Therapie, auch Dorn-Methode genannt, ist eine komplementärmedizinische manuelle Methode. Sie erinnert in Teilen an Chiropraktik, unterscheidet sich in der Ausführung von dieser jedoch grundsätzlich und bezieht Elemente der chinesischen Medizin ein. Während der Behandlung nach Dorn erfolgen mit Druck und verschiedenen Bewegungsabläufen Korrektur und Mobilisierung an Wirbelsäule oder Gelenken.

Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Massagetechnik, bei der durch die Behandlung der Füße der gesamte Körper positiv beeinflusst werden soll. Ausgangspunkt der Behandlung ist die Erkenntnis, dass eine Zone am Fuß bzw. an der Fußsohle mit je einem Organ in Verbindung steht. Durch die Massage werden die jeweiligen Organe besser durchblutet und die blockierte Lebensenergie (Qi) beginnt wieder zu fließen. Zudem werden die Selbstheilungskräfte des Körpers positiv unterstützt und aktiviert.

Triggerpunktbehandlung

Ein myofaszialer Triggerpunkt ist ein überempfindlicher Gewebebereich im Muskel, der bei Überreizung einen Übertragungsschmerz sowie vegetative Symptome hervorruft. Triggerpunkte sind Ausdruck einer chronischen Muskelüberlastung. Die Triggerpunkt-Therapie hat zum Ziel, die myofaszialen Triggerpunkte zu beseitigen. Mit Hilfe der Finger oder eines „Trigger-Griffes“ werden die so genannten Verklebungen gelöst und somit der Patient von den Schmerzen befreit.

 

 Hier finden Sie unsere Angebote & Preise im Überblick.

 

 

Behandlungszeiten:

Physiotherapie Montag – Freitag 08.00 – 19.00 Uhr
Samstag 08.00 – 13.00 Uhr

Weitere Termine sind nach individueller Vereinbarung möglich.

Kontakt
Gästeservice

Markgrafenstraße 28
95680 Bad Alexandersbad

Fon 09232 9925 – 0
Fax 09232 9925 – 25

Email alexbad@badalexandersbad.de

E-Mail senden an Gästeservice
Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten über Weihnachten & Silvester: 25./26. Dezember 2019, 10 - 20 Uhr | 01. Januar 2020, 10 - 20 Uhr Am 24. und 31. Dezember 2019 ist das ALEXBAD geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.