Die Luisenquelle – Quelle unserer Kraft

Am Ende des historischen Kurparks liegt die Luisenquelle, die gleichzeitig Anfangspunkt unserer Kraftlinie und Quell der Inspiration ist.

Der Brunnen, über den man aus 65 Metern Tiefe unser Heilwasser schöpfen kann, ist der Ursprung unseres kleinen Heilbades. Unter einem imposanten Monopteros haben Sie die Möglichkeit, Ihr persönliches Glas Heilwasser eigenhändig zu zapfen und die Wirkung der vielfältigen Inhaltsstoffe am eigenen Leib zu erfahren.

Wir erklären Ihnen gerne, wie Sie einen Spaziergang durch unseren Kurgarten mit einer vitalisierenden Trink- und Wandelkur verbinden können.

Hierbei können Sie Ihre Ideen im wahrsten Sinne des Wortes sprudeln lassen und sich Inspirationen für Ihren Alltag holen oder einfach nur abschalten, den Kopf frei bekommen und Kraft tanken.